German Council of Shopping Places (GCSP)

Der bundesweite einzige Interessenverband der Handelsimmobilienwirtschaft.

Mehr als 750 Mitgliedsunternehmen der Bereiche Entwicklung und Analyse, Finanzierung, Center-Management, Architektur, Handelsimmobilien, Retail und Marketing-Spezialisten bilden hier einen aktiven Interessenzusammenschluss als ideale Networkingbasis der Handelsimmobilienakteure. Mit rund 1 Million Arbeitnehmern und direkt verbundenen Dienstleistern repräsentieren die Mitgliedsunternehmen des GCSP einen bundesweit bedeutenden Wirtschaftszweig.

News

"Leben statt Lockdown"

Auch wir unterstützen die gemeinsame Kompagne des Handels und der Initiative "Zusammen gegen Corona" der Bundesregierung.

News

Erreichbarkeit der Geschäftsstelle

Wir sind gerne persönlich für Sie da.

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 12:30 Uhr und von 13:30 bis 16:30 Uhr. Oder Sie senden eine Mail an office@gcsp.de.

SHOPPING PLACES*

Ausgabe 4: KONSUM

unter anderem in dieser Ausgabe:

  • »Innenstädte sind mehr als Orte des Konsums«. Die Pandemie hat unser Kaufverhalten verändert, der stationäre Handel die Digitalisierung massiv vorangetrieben. Alles nur ein erster Schritt. Der zweite führt zum fundamentalen Wandel unserer Innenstädte
  • »Trotz aller Unklarheiten ist es sinnvoll, sich mit dem Thema zu beschäftigen«. Hannah Dellemann, ESG-Beauftragte der Service-KVG Intreal, über die europäische Taxonomie-Verordnung und warum nicht jedes Shopping Center schon morgen die strengen Kriterien erfüllen muss
  • Ein Weg, der sich gemeinsam leichter geht. Steinig und holprig ist der Weg zu mehr Nachhaltigkeit, doch der Horizont ist in Sicht

online lesen